Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Round Table Nachbericht – zur Awarenesskampagne Hepatitis Delta mit Unterstützung der mongolischen Botschaft Berlin und des Bundesgesundheitsministeriums

Am 25.11.2021 fand von 18.00-19.00 Uhr ein virtueller Round Table zur Awarenesskampagne Hepatitis Delta in Deutschland statt.

Im Rahmen unseres Pilotprojektes „Hepatitis Delta: Aufklären – Verstehen – Testen“ trafen sich verschiedene Akteure aus der Medizin, Gesundheitspolitik und Kultur, um mit ihrer Expertise das Bewusstsein für die Viruserkrankung Hepatitis Delta noch einmal zu schärfen und möglichst viele potenziell von Hepatitis Delta Betroffene zur Testung aufzurufen.

Herr Achim Kautz, Geschäftsführer der Kautz5 gUG, eröffnete den Round Table mit einer kurzen Begrüßung und einer Einführung in die Thematik.
Herr Chuluunbaatar, Botschaftsrat und Leiter der Konsularabteilung der Botschaft der Mongolei, stellte in seinem Redebeitrag die Ernsthaftigkeit dieser Erkrankung und die hohe Prävalenz in der Mongolei heraus und bestärkte die Unterstützung der mongolischen Botschaft für dieses Projekt.

Die Referentin des Bundesgesundheitsministeriums Frau Dr. Maltzahn-Jarck gab in ihrem Redebeitrag einen Einblick in die BIS 2030, einer Strategie der Bundesregierung unter anderem zur Eindämmung der Virushepatitden. Frau Dr. Maltzahn-Jarck zeigte auf, dass das Projekt Hepatitis Delta: Aufklären – Verstehen - Testen im Kontext zur BIS 2030 steht. Die Aufklärung und Testung bei Hepatitis D voranzubringen, ist hierbei ein wichtiges Anliegen.

Herrn Darisuren Anhlan, PhD am Institute of Virology der Westfälischen Wilhelms-University in Münster erläuterte in seinem Vortrag die epidemiologischen und medizinischen Aspekte der Hepatitis Delta.

In einem letzten Redebeitrag stellte Herr Achim Kautz das Pilotprojekt Hepatitis Delta: Aufklären – Verstehen – Testen noch einmal ausführlich vor.

Abschließend betonten alle Referent:innen die Bedeutung einer bilateralen Zusammenarbeit der beteiligten Akteure, damit die Awareness für Hepatitis Delta gesteigert wird, mehr potentiell Betroffene Testangebote wahrnehmen und somit die Ausbreitung dieser Viruserkrankung eingedämmt werden kann.

Hier finden Sie die Informationsmaterialien zum Download

https://www.kautzhoch5.de/de/news-portfolioreader/hepatitis-delta.html

Zurück

Copyright 2022 Kautz⁵. All Rights Reserved.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close